Coronanews der Bundes- und Landesregierung

Die Entscheidungen der Bundesregierung konnten wir am Abend sehr gut nachvollziehen, schön, dass sich die „Landesfürsten“ anscheinend auch einig waren. Vor allem, was den Wiederbeginn der Schule anbelangt.

Landesvater Laschet

Und dann kam die große Enttäuschung…die Presseerklärung unseres Landesfürsten, Herrn Laschet. Da bemühen wir uns seit Wochen, unter uns in der Familie zu bleiben und nur den nötigsten Kontakt zur Außenwelt (zu anderen) zu haben, machen Ausflüge an entlegene Orte, und dann das: Unsere Große darf bald wieder in die Schule (Abschlussprüfungen stehen an) und das Kontaktverbot bleibt weiterhin bestehen. Wie passt das zusammen?

Wie erklären wir es unserer fünfjährigen, dass sie nicht mit der sechsjährigen Nachbarstochter spielen darf? Kontaktverbot! Aber unsere Große soll in die Schule und darf von dort oder aus dem Bus das Virus mitbringen? Was für ein Quatsch. Das es auch anders geht, zeigt doch das Beispiel Schweden – die ältere Bevölkerung wird geschützt und der Rest läuft fast normal weiter. Und wie sind die Ansteckungszahlen dort? Zuletzt auch rückläufig!

Und was soll das mit Ladenöffnungen von Geschäften bis zu 800 qm? Meinen die, dass es bei 900 qm katastrophal wird? Was ist denn mit Gartenzentren oder Baumärkten? Da klappt es doch auch mit dem Abstand und der Hygiene.

Und zum Thema Reisen…die CoronaeinreiseVO ist jawohl genau so ein Witz. Aber dazu habe ich mich ja bereits ausgiebig geäußert.

Naja was soll man dazu noch sagen? Ok, wir jammern auf hohem Niveau und unterm Stricht geht es ja auch den meisten gut. Aber verstehen und nachvollziehen würde ich diese Entscheidung trotzdem gerne.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
 
Werbung

1 thought on “Coronanews der Bundes- und Landesregierung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.